Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Big Chief bei den US Nationals

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Holger Ekerst
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Allersberg
    Beiträge
    220
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    Big Chief bei den US Nationals

    Ich bin mal gespannt was Big Chief alias Justin Shearer (der Star von der Sendung Street Outlaws), bei den US Nationals dieses WE reissen kann mit seinem "Strassen Pro Mod" Dürfte interessant werden.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaceFink
    Registriert seit
    06.09.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.676
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    ich dachte die Jungs und alle anderen die da teilnehmen wären lebenslang für alle NHRA Strecken und Veranstaltungen gesperrt ?

    Udo
    It`s a long way to the top if you wanna rock and roll

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Holger Ekerst
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Allersberg
    Beiträge
    220
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Nee Udo die haben sich wieder lieb. Ich denke die NHRA macht so ne Art Kampagne draus. Weg von der Strasse quasi

  4. #4
    Administrator Avatar von admin
    Registriert seit
    02.03.2002
    Beiträge
    82
    Downloads
    13
    Uploads
    27
    Neues Auto aber alter motor.
    Pontiac Turbo mit Th400 als Promod Antrieb, dass nenn ich mal ne stumpfe Nummer .��

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaceFink
    Registriert seit
    06.09.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.676
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich denke ehr das der NHRA die Fahrer in den kleinen Klassen ausgehen.

    Grudge Race is das Ding der Stunde und ich find das auch total gut und wäre dabei

    Grudge racing begins with a confrontation between drivers. Words are exchanged, sometimes in a not-so-friendly tone. This verbal bantering is more for the benefit of the crowd than for the racers. Hype is the fuel that gets the grudge race started.

    The next element of a grudge race is the establishment of the ground rules. Grudge racers lay down stipulations before each race to make it fair. Referred to as "stips," these rules of the race can range from tire size to cylinder heads. Anything goes in grudge racing, so if both drivers agree to the stips, the race can begin.

    The final element of grudge racing involves the race itself, which is broken down into two basic factors: the grudge racer and the machine. Grudge fans score the race by combining the performance in each of these two categories. A superior driver wins the hearts of the fans and contributes to the victory by outracing an opponent, but a finely tuned car gets the crowd involved when it flexes its horsepower and speed.
    It`s a long way to the top if you wanna rock and roll

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Holger Ekerst
    Registriert seit
    05.08.2006
    Ort
    Allersberg
    Beiträge
    220
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Was ist eigentlich der Europa Rekord in der Klasse Pro Mod?

  7. #7
    Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    lowlands, Holland
    Beiträge
    65
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Ich glaube 5,881 sec @ 396
    Jaap Blom Tech inspector DHRA

    Nitromethanol junkie

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    01.11.2018
    Ort
    Zossen
    Beiträge
    20
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    auf 4tel..... die fahren auf ihren Straßen aber nur 8tel Meile... zudem sind die Rennen ja mittlerweile auch nicht ganz Straße. Da hat sich wohl Sicherheitstechnisch auch was getan.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •