Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: HotWheelz Motorfestival Hildesheim

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    14
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    HotWheelz Motorfestival Hildesheim

    Liebe Dragracer,

    die Anmeldung ist online.

    http://hotwheelz-hildesheim.de/anmeldung

    Grüße
    Michael

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hustler
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Hallo Michael,
    ich hab da mal ne Frage bezüglich der neuen Rennklassen
    Street Legal Car B 11.99 – 11.00 Sekunden NEU !
    Street Legal Car A 10.99 – 10.00 Sekunden NEU !

    Was ein Street Legal Car ist wird erfahrungsgemäß unterschiedlich angesehen.
    Das geht von ausschließlich schwarzem Kennzeichen über alter roter Nummer
    bis zu hat irgend wann mal ein par Meter auf öffentlicher Straße zurück gelegt.
    Bitte definiert eure Version.
    Sollte es sich um nur mit "schwarzem Kennzeichen" Fahrzeuge handeln
    könnte das Teilnehmerfeld recht übersichtlich bleiben.
    Dazu würden die meisten wohl auch nicht den Sicherheitsansprüchen des
    DMSB, *HRA und anderen für Zeiten unter 12 sec entsprechen.
    Grüßchen aus Hamburch,
    Hustler

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    14
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo Hustler,

    jedes Fahrzeug, welches zulassungsfähig ist, kann Street Legal fahren.

    Grüße
    Michael

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hustler
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Michael HotWheelz Beitrag anzeigen
    jedes Fahrzeug, welches zulassungsfähig ist, kann Street Legal fahren.
    hat ein bischen gedauert, weil, da fällt mir eigentlich nur ne sarkastische
    Antwort ein.
    Misstrauische Gemüter würden möglicherweise "zulassungsfähig" mit
    "willkürlich" ersetzen.

    Grüße aus Hamburg,
    Hustler

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2014
    Beiträge
    14
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo Hustler,

    vielen Dank für Deinen Hinweis.

    Für mich ist "zulassungsfähig" eine eineindeutige Definition mit der jeder etwas anfangen kann.

    Jedes Fahrzeug, welches der StVO entspricht und "TÜV" kriegen würde ist "zulassungsfähig"

    Sollte es hier Fragen geben, so werden diese durch unseren amtlich anerkannten Sachverständigen vor Ort geklärt.

    So kann Willkür ausgeschlossen werden.

    Grüße
    Michael

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Benni
    Registriert seit
    14.07.2002
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.719
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Moin Hotwheelerz,

    das war mal ne nette Veranstaltung, nicht alles zu 100% perfekt, aber für einen Flugplatz ganz OK.

    Diesmal gab´s nen durchweichten Aufbau am Freitag, dafür gutes Wetter am Samstag und bestes Wetter am Sonntag,

    so konnten nicht nur -für ungeklebt- ganz gute Zeiten gefahren werden, sondern auch Finalläufe, das gab´s in Hildesheim seit 2 Jahren nicht mehr.

    Gratulation an das Käferdesaster Team für einige Läufe in den 9ern, auch der Grinch kommt ans laufen, leider gab´s Sonntags ein kleines Feuerchen,

    aber Mario & Team werden den Wankel bald wieder an den Start bringen und dan hoffentlich auch einstellig werden, viel hat nicht gefehlt.

    "Alles Gute" und so für Hermann , die Renn-Ameise hatte plötzliche Gesundheits-Probleme und mußte mit Hilfe vom Platz gefahren werden,

    daraufhin war Micha Vogt nicht mehr nach racing zumute und verzichtete als Top Quali auf den Start am Sonntag.

    Faire Geste von Tony Brandes, der wollte als 2. Quali nicht kampflos zum Sieg fahren und verzichtete auf den Sieger-Pokal in der 10 Sekunden Klasse,

    die beiden früheren "Street Eliminator" Kollegen fahren das Ding bestimmt mal woanders aus.

    Ein Bißchen Freude kam trotzdem im Race Ants Team auf, als ihr "Junior" Yannick mit seinem Ford Gasser zum Klassensieg fahren konnte.

    Was gab´s noch ? Ein neuer JD, hoffentlich fährt Thore auch bei den Junior Nationals mit.

    Einen Moment lang hatten alle die Luft angehalten, als ein Firebird von links nach rechts driftete und dann den ganz langen Weg wieder nach links nahm,

    der Fahrer brauchte den kompletten Zauntrichter und kam auf dem Gras erst direkt bei der return Road zum stehen.

    Weder ihm noch dem Bird was was passiert, er startete danach erst mit weniger Gas und dann mit besserem Setup an der Achse schön geradeaus.

    Das EFR Zeitnahme-Kabel war bei der doppelten Überfahrt etwas beschädigt worden, aber die Jungs klemmten ein paar Adern um

    und so konnte am Samstag weiter gefahren werden, wenn auch ohne Top Speed rechts.

    Dann haben die es geschafft,am Samstag nachmittag (!) mal eben 400m Kabel in Hannover zu organisieren (!!),

    und dieses Kabel dann über Nacht einzuarbeiten (!!!), Sonntags gab´s wieder alle Meßwerte.

    Schnellster war Speedy mit ner 8er auf 260, andere Biker kamen auch in die flachen 9er, so z.B. die MTR Busa aus der Schweiz

    und auch Jenny vom Queenparts Team hatte die Kawa bis in die 9,1er gedreht.

    Im Rennen gab es einige Läufe, bei denen ich den Sieger falsch gedeutet hatte, sorry nochmal deswegen.

    In der 1. Runde fehlten bei den Zeitklassen teilweise mehr als 50% der Fahrer, das werde ich nie verstehen, abmelden ist doch nicht sooo schwer.

    Mal sehn, wie das in 2018 wird, bis dann,
    Benni

  7. #7
    Benutzer Avatar von kaeferdesaster
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    54
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Ja, es war eine TOP Veranstaltung. Wir sind in 2018 wieder am START !

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •