Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Schalthebel: Kann ich einen Standart für Reversed pattern verwenden?

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von Cowboy
    Registriert seit
    05.01.2004
    Beiträge
    17
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Schalthebel: Kann ich einen Standart für Reversed pattern verwenden?

    Wir haben einen Mustang und meine Frau fährt 1/4. Verbaut ist ein C4 Manual Body reversed pattern.

    Wir brauchen einen Shifter mit Ratsche..und die sind aufgeteilt in Manual Body (was kein Problem ist). Aber wir haben ein Reversed pattern, heisst P N R 1 2 3

    Können wir einen Ratched Shifter verwenden der für die normalen da dind?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Jonny b Good
    Registriert seit
    05.12.2006
    Ort
    Born in Bavaria, ..................living in Austria
    Beiträge
    404
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Hi Cowboy,

    ich hab z.B. den bei mir drin
    https://www.summitracing.com/int/par...0842/overview/
    Der funktioniert sowohl mit forward als auch mit revers pattern.
    Ist dem Shifter egal in welcher Reihenfolge die Gänge kommen.
    PRN, dort wo die Sperre ist, bleibt ja immer gleich.

    CU
    Jonny

  3. #3
    Administrator Avatar von Mr.T
    Registriert seit
    10.03.2002
    Ort
    Landsberg am Lech
    Beiträge
    431
    Downloads
    5
    Uploads
    33
    Hallo, was Jonny gepostet hat ist soweit korrekt.

    Im Prinzip kann jeder Schalthebel auch für Reversepattern verwendet werden.

    Einige Shifter arbeiten aber in unterschiedlichen Ebenen. Den Ratched gibt es mit der Funktion hochziehen und dann zwei oder dreimal komplett nach hinten "reißen".
    Damit soll ein rutschen über die Position verhindert werden. Diese speziellen Shifter gibt es auch nur für eine Gangfolge da hier nicht vor- und zurück geschaltet werden kann.

    Um heraus zu finden ob dein Schifter passt, poste doch einfach mal die Teilenummer

    Bitte beim Einbau aber darauf achten, dass die beiden Schaltwege von Shifter und Hebel am Getriebe sauber passen.
    Bei Aftermarket Getrieben sind im Hebel mehrere Löcher die auf unterschiedliche Radien laufen. Damit können die Wege angepasst werden.
    Ansonsten immer die passenden Aufnahmeplatten verwenden !!!
    www.racingjunk.eu der kostenlose Teilemarkt für Motorsport, Tuning und Oldtimer.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •