Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Wichtige Regeländerung für das Jahr 2020 (Helme)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von RKL
    Registriert seit
    14.09.2004
    Beiträge
    368
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Wichtige Regeländerung für das Jahr 2020 (Helme)

    Hallo Renngemeinde,

    für Euch als Vorabinfo und für alle, die sich jetzt in Kürze einen neuen Helm kaufen, da ja die Snell2005 Helme ab 2019 nicht mehr gültig sind:

    1. Ab dem Jahr 2020 sind keine offenen Helme (Jethelme) mehr in Vollkarosseriefahrzeugen erlaubt. Also kauft euch gleich einen geschlossenen Helm, am besten mit Visier, dann seid ihr auf der sicheren Seite.
    2. Des weiteren ist geplant, dass ab dem Jahr 2024 Hans Systeme auch Klassen in denen Fahrzeuge langsamer als 7,5 Sekunden schnell auf der 1/4 Meile fahren zur Pflicht werden. Somit kann es schon jetzt nicht schaden, wenn euer neuer Helm einen Necksupport mit integriert hat.

    Hier noch mal eine Übersicht der aktuellen Ablaufdaten der Helme:

    Snell Foundation:
    SA 2005, 31.12.2018 ---> abgelaufen und nicht mehr gültig !!!!
    24.1/2005 (Junior Dragster) 31.12.2016 ---> abgelaufen und nicht mehr gültig !!!!
    SFI 31.1, 31.1A,, 31.2A 31.12.2018 ---> abgelaufen und nicht mehr gültig !!!!
    M/SA/SAH 2010 31.12.2023
    M/SA 2015 31.12.2026 ---> lt. Dragsterreglement
    CMR2007; CMS2007(Junior Dragster) 31.12.2021


    FIA geprüfte Helme lt. u.a. Spezifikation haben derzeit kein Ablaufdatum:
    • FIA 8859-2015 without expiration date
    • FIA 8860-2010 without expiration date

    Viele Grüße

    Rene

  2. #2
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    10.08.2005
    Beiträge
    4
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo Rene,
    erst einmal vielen Danke für die Infos.
    Ich habe noch eine Frage zu deiner Bemerkung "FIA geprüfte Helme lt. u.a. Spezifikation haben derzeit kein Ablaufdatum".
    Was heißt denn DERZEIT ? Können die Helm nächste Woche eine Ablaufdatum von xy bekommen oder wie muss ich das verstehen.

    Gruß Frank

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von Cowboy
    Registriert seit
    05.01.2004
    Beiträge
    23
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Gilt das auch für Spassfahrer?

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    09.12.2016
    Beiträge
    6
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Cowboy Beitrag anzeigen
    Gilt das auch für Spassfahrer?
    Hallo Cowboy,

    es ist vorgesehen, dass ab 2020 im DMSB-Reglement Integralhelme, bei Fzg schneller 10 sek vorgeschrieben sind.
    Das heißt bei allen DMS-Veranstaltungen tritt diese Regelung in Kraft.
    Was bei den sog. "wilden Veranstaltungen" Vorschrift ist, kann ich nicht sagen, aber für Deine persönliche Sicherheit ist ein Integralhelm natürlich nie eine schlechte Investition.

    Sportliche Grüße

    Conny

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    282
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    für die spassfahrer gilt weiterhin spass haben ;-) und der dmsb soll mal machen....

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hustler
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von RKL Beitrag anzeigen

    1. Ab dem Jahr 2020 sind keine offenen Helme (Jethelme) mehr in Vollkarosseriefahrzeugen erlaubt.

    FIA geprüfte Helme lt. u.a. Spezifikation haben derzeit kein Ablaufdatum:
    • FIA 8859-2015 without expiration date
    • FIA 8860-2010 without expiration date

    Rene
    Ich muß da noch mal nachfragen, weil ich verstehs nicht ganz.
    Z.B. FIA 8859-2015 gibts ja auch als Jet-Helm, sind die jetzt noch erlaubt oder nicht, und wo steht das?

    Hustler

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hustler
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Offensichtlich von keinem Interesse.
    Ist ja auch viel wichtiger das Fragen wie "Gilt das auch für Spassfahrer?" umfangreich erörtert werden.

    Das einzigste was ich gefunden habe bezüglich Jet-Helmen ist das laut DMSB Handbuch 2020 diese nicht in offenen Fahrzeugen verwendet werden.
    Das aktuellste vom DHRA ist von 2016. Und im NHRA Rule Book von 2020 find ich auch nix.

    Zitat:
    "FIA geprüfte Helme lt. u.a. Spezifikation haben derzeit kein Ablaufdatum:
    • FIA 8860-2010 without expiration date"

    expiration date ist 31.12.2028

    Hinweise hier auf Regelungen sind ja nett gemeint aber ohne Quellenangabe überhaupt nichts Wert.

    https://www.fia.com/file/76192/download/9283

    Hustler

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von Benni
    Registriert seit
    14.07.2002
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.840
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Moin Hustler,

    nu seinse doch ma nicht so unjeduldich, hier ist ja -leider- nicht mehr so viel los wie früher,

    nicht jeder liest hier jeden Tag mit.

    Probiers doch mal bei René Kloss, ex Super Gas Camaro Fahrer, ich glaube, hier unter RKL unterwegs.

    Bis dann,
    Benni

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Hustler
    Registriert seit
    22.05.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    160
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Hallo Benni,
    also soo unjeduldich bin ich ja gar nicht. Der erste Post von RKL ist ja schon über´n Jahr alt und man kriegt ja ne Nachricht wenn im
    eigenen Thread ein neuer Post kommt. Deshalb hatts wohl keinen Sinn extra mal nachzufragen.
    Ein par Tage hatts ja noch bis zum ersten Start aber mein alter Helm ist ja nun mal nicht mehr zugelassen und die Teile sind ja auch nicht ganz billig.
    Und ich steh nun mal auf Jet-Helm, ist halt ne Stilfrage.
    Und ich bitte ja nun um nicht so viel, nur die Quelle, wo das steht:

    "1. Ab dem Jahr 2020 sind keine offenen Helme (Jethelme) mehr in Vollkarosseriefahrzeugen erlaubt."

    Grüße,
    Hustler

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    lowlands, Holland
    Beiträge
    65
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    HELMET & GOGGLES
    As outlined under Class Requirements, drivers in all classes must wear a helmet meeting FIA standards, Snell or SFI Specifications.
    Full-face helmet mandatory on all cars 9.99 or quicker. See individual Class Requirements for additional requirements. Visor mandatory on all cars 7.49 and quicker.
    Drivers in E.T. cars (13.99 or quicker) must use a helmet meeting FIA Standards 8858-2002, 8858-2010, 8859-2015, 8860-2004, 8860-2010, 8860-2018 or Snell SA2010, SAH2010, SA2015 or SFI 31.1/2010, 31.1/2015 or SFI 41.1/2010, 41.1/2015 Specs,.
    Drivers in supercharged, front-engine, open-bodied cars and Funny Cars must wear a helmet meeting FIA Standards 8858-2002 or 8858-2010 or 8859-2015 or 8860-2004 or 8860-2010 or 8860-2018 or Snell SA2010, SAH2010, SA2015, or SFI 31.1/2010, 31.1/2015 Specs. For Top Fuel Dragsters, it is strongly recommended to use a helmet meeting FIA Standards 8860-2004 or 8860-2010 or 8860-2018. Structural modifications to helmet/shield are prohibited. Cutting of helmet or helmet visor prohibited. Helmet must remain as manufactured, except for paint scheme/graphics and permitted non-structural driver modifications to helmet visor as set forth below.
    Taping or similar modifications to the helmet visor made by the driver that reduce the driver’s field of vision, and are deemed safe by driver in the driver’s judgment, is allowed at this time so long as the driver can demonstrate to technical inspectors that the purpose of the modification is to reduce distraction in the driver’s field of vision. By using such a modification to the helmet visor, the driver acknowledges and agrees that the driver deems such modification safe in the driver’s judgment consistent with the driver’s obligations. See Class Requirements.
    Drivers of any open-bodied car wearing an “open face” helmet must wear protective goggles. Modifications to helmet/visor are prohibited. All helmets must have the appropriate certification sticker affixed inside the helmet.
    Helmet
    Label
    Expiration Dates

    Helmet Label Expiration Dates Expires

    Snell SA2010 1/1/2022

    Snell SAH2010 1/1/2022

    Snell SA2015 1/1/2027

    SFI 31.1/2010 1/1/2022

    SFI 41.1/2010 1/1/2022

    SFI 31.1/2015 1/1/2027

    SFI 41.1/2015 1/1/2027



    Das habe ich aus FIA 2020 regelwerk kopiert, es kann naturlich sein das es im Deutschen regelwerk oder MSA etwas anders steht, ein link zum DMSB hat Manfred gepostet
    Jaap Blom Tech inspector DHRA

    Nitromethanol junkie

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •