Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Drachten Dragraces News!!!!!!

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    lowlands, Holland
    Beiträge
    64
    Downloads
    1
    Uploads
    0

    Drachten Dragraces News!!!!!!

    Sehr geehrte Teilnehmer,
    DHRA organisiert seit vielen Jahren Drag Racing Events auf Drachten. Was viele nicht wissen, sind die hohen Kosten die dafür anfallen. Oft kosten diese Veranstaltungen mehr, als die Anmeldegebühren, das Sponsoring und die Besucher-Eintrittsgelder zusammen einbringen.
    Das Zauberwort lautet oft Sparen und viel Werbung, aber die Besucherzahlen sind trotz Facebook-Werbung, Messebesuchen, Flyern usw. seit Jahren sehr gering.
    Dies hat unter anderem dazu geführt, dass die Kosten im Jahr 2018 um ein Vielfaches höher waren, als die Einnahmen. Dies hat der DHRA eine Budgetlücke von rund 20.000 Euro beschert und bedeutet, dass die letzten Reserven aufgebraucht wurden.
    Um die jährlichen Investitionskosten in die Zeitmessausrüstung zu gewährleisten und um hoffentlich wieder Reserven aufzubauen, mussten die Freiwilligen der DHRA mit der DHRA-Zeitmessung wieder sehr hart bei verschiedenen Veranstaltungen arbeiten.
    Dafür möchten wir uns bei all diesen Freiwilligen bedanken, die sich mit all ihrer Leidenschaft dem Drag Racing widmen. Ohne diese Jungs und Mädels hätten wir es dieses Jahr nicht geschafft.
    Aber!
    Es hat uns auch bewusst gemacht, dass wir es nicht ein weiteres mal so machen können. Wir können unseren Lieferanten und ganz sicher nicht unseren Freiwilligen sagen, dass sie noch einmal so hart arbeiten müssen, um alles wieder in Ordnung zu bringen.
    Aufgrund von Gesetzen und Vorschriften besteht in den Niederlanden eine Lizenzpflicht für Drag Racing. Ob es uns gefällt oder nicht. Ob wir zustimmen oder nicht. Das ist die neue Realität!
    Wir sehen jedoch auch, dass die Anmeldungen zurückgehen. Viele langjährige Fahrer haben sich bereits angemeldet und bezahlt – vielen Dank für Eure Treue! Ein großes Dankeschön auch an die Motorsportverbände die uns durch die Erteilung von eingeschränkten Tageslizenzen unterstützen.
    Aber Sie können es schon ahnen, ohne genügend angemeldete Teilnehmer, die auch ihre Tickets gekauft haben, können wir nicht, aber vor allem wollen wir auch nicht noch einmal ein so hohes Risiko eingehen.
    Dies bedeutet, dass sich mindestens 130 Teilnehmer vor dem 8. August 2019 angemeldet und bezahlt haben müssen, damit die Veranstaltung fortgesetzt werden kann.
    Wenn diese Teilnehmerzahl nicht erreicht wird, werden wir das Rennen im August absagen und die Anmeldegebühren zurückerstatten. Die DHRA - The Finals vom 20. bis 22. September 2019 werden wir weiterhin vorbereiten.
    In der Zwischenzeit tun wir alles, um die Veranstaltung zum Erfolg zu führen, aber dies ist ohne Ihr Beitrag nicht möglich!
    Bitte beachten Sie, dass das Rennen vom 20. bis 22. September neben den Niederländischen Meisterschaften auch für den Deutschen DMSB-Pokal gilt.
    Geändert von Jacob 1313 (30.07.2019 um 18:39 Uhr)
    Jaap Blom Tech inspector DHRA

    Nitromethanol junkie

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaceFink
    Registriert seit
    06.09.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.676
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo Jacob,

    das ist richtig und auch verständlich.
    Ich wollte useren Junior anmelden (auch wenn es euch finaziell wohl nicht weiterbringt) und würde auch gerne etwas Spenden um die Arbeit der vielen Feiwilligen zu honoriren.

    Gruß Udo
    It`s a long way to the top if you wanna rock and roll

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaceFink
    Registriert seit
    06.09.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.676
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hallo Jaap,

    leider haben wir keine Antwort auf unsere Emails bekommen und so haben wir den Mo jetzt bei einer Ruderregatta angemeldet für das Wochenende

    Gruß Udo
    It`s a long way to the top if you wanna rock and roll

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •