Seite 114 von 115 ErsteErste ... 1464104112113114115 LetzteLetzte
Ergebnis 1.131 bis 1.140 von 1143

Thema: Was Schraubt Ihr über den Winter so...Was wird Verbessert...Welche Pläne habt Ihr...?

  1. #1131
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    58
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Danke Holzi,
    habe die letzten warmen Tage mal ein wenig genutzt und angefangen den Heckrahmen gekürzt und die gebrauchte VVK anzupassen.
    Da gibt es aber auch noch etwas zu tun.
    Des Weiteren habe ich mich auch schon mal mit dem neuen Regler beschäftigt, allerdings nur mit frei laufendem HR (ohne Belastung)
    da die Wasserkühlung noch nicht angeschlossen ist.
    Der neue Regler ist wahrlich nicht einfach einzustellen, dafür hat er aber eine Oszilloskopefunktion und einen Datenlogger, der aber so wie es aussieht sich noch im Entwicklungsstatium befindet :-(.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	F9_A95_AC1-655_E-4779-_AB4_F-823_AAC9246_A8.jpg 
Hits:	25 
Größe:	100,4 KB 
ID:	4507
    Geändert von Rovi (29.10.2017 um 07:25 Uhr)

  2. #1132
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    100
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Moin Rovi,
    kuhle Äkschn mit dem E-Dragster (Y)
    Ist das Lego-Design der Schwingenverlängerung gewollt? Mir gefällts! Schöne Idee.

  3. #1133
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    58
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Danke Frank,
    ja, ist so gewollt, das Problem liegt in der Befestigung/Klemmung der 50mm Achse vom Radnabenmotor.
    Ich kann ihn so in 4 unterschiedlichen Positionen befestigen.
    Geklemmt bzw. gegen Verdrehen gesichert wird er durch jeweils einer M16 Schraube auf jeder Seite, die mit M16/2 durch die Achse geht. Dadurch kann sich die Achse halt nicht verdrehen und das Rad halt rotieren.
    Die anderen Klemmblöcke lasses ich natürlich aus Stabilitätsgründen drin und dadurch bekommt sie halt diesen sagenhaften Lego-Look ;-).
    2. Ein weiterer Grund liegt eigentlich nur darin, das mir der Hersteller sagenhafte Nm-Werte um die Ohren geschmissen hat (350Nm + bis zu 500Nm). Wie gesagt, dies erreicht er nur, wenn ich dementsprechen viel Strom zur Verfügung stelle, da dies meine Beschleunigung bestimmt, da ich ja keine Kette und Ritzel habe um damit herumzuexperimentieren.
    Doch die max 600A haben es leider noch nicht geschafft das 40kg schwere HR auf der Stelle zu drehen. Einzige Ausnahme war mal auf der Wiese!
    Wie gesagt, das ist nur ein 14kW Dauerleistungsmotor, den ich begrenzt überlasten kann (Herstellerangabe liegt bei 34kW) und da gehe ich deutlich für kurze Zeit drüber!
    Die Endgeschwindigkeit wird durch die Spannungshöhe definiert, da der Elektromotor durch seine Wicklung eine konstante Umdrehungszahl pro 1Volt pro 1 Minute hat.
    Deshalb verzichte ich auch auf den Burnout beim Start ... kostet halt TopSpeed am Ende
    3. Außerdem mag ich den langen Radstand!
    Wie gesagt, bin halt auch noch voll in der Experimentierphase.
    Werde nächstes Jahr auch langsam anfangen meine Testläufe zu starten (450-500A) um zu schauen, wie sich die Motortemperatur entwickelt, bevor mir halt die Windungen anfangen durchzuschmoren, dann wirds teuer!
    Allerdings werde ich durch die nur noch 125VDC @ max. 800A etwa 150km/h schnell.
    Mit dem letzten 175VDC Regler (konnte nur 400A) war ich am Ende der 402m in Brilon (EFR) bei 172 km/h in 15,38 Sekunden.
    Mit dem Regler davor (mit 146VDC @ 600A), der hat aber nur Zicken gemacht und dauernd abgeschaltet konnte ich die 1/4 Meile in 14,468 Sekunden @ 157,21km/h erreichen.
    Meilenweit entwernt von ner normalen GSXR 1000 (die im 1. Gang unter optimalen Bedingungen mindestens 1000Nm hat!) aber die Aerodynamik hat mich immerhin auf 200,49km/h mit 175VDC gebracht (nach 740m). Damit war ich dann 30km/h schneller als Herstellerangabe vom Radnabenmotor(160-170km/h).
    Fazit: Mir machts halt Spaß zu basteln und ich scheine derzeit immer schneller zu werden ;-)
    Geändert von Rovi (30.10.2017 um 10:37 Uhr)

  4. #1134
    Erfahrener Benutzer Avatar von hddragster
    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.377
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Jaja , schon interessant , diese Technik ...... irgendwann wird's zuverlässig schnell funktionieren , stabil muss es halt sein , da wittere ich schon einen Geschäftszweig , der sich mit einer Menge an Erfahrung sicherlich ausbauen lässt ..... Aber du denkst dir wohl schon was dabei........... weiterhin viel Erfolg !
    Gruß Holzi
    Qwikcharger Drag Race Team
    Supp.by Bernie's HD , HD Kassel , Reil-Style / Color-s Airbrush , Autolackiererei Kristall , Landefeld Pneum. u. Hydraulik , Louis , HTS

    SOE 910

  5. #1135
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    58
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Danke Holzi,
    ich mache das aber nur alles just for fun!
    Verfolge kein Geschäftsinteresse damit.
    Ich bastle halt gern. Bin sogar zur Zeit geneigt den Motor evtl. in mein Fahrrad zu bauen inkl. Hoosier Drag Front Tyre (25/4,5-17). Habe am letzten WE mal den alten defekten Motor rausgeflext. EIne Fahrradnabe mit Doppelscheibenbreimse habe ich ja schon. Im Endeffekt müsste die noch einen neuen Anstrich bekommen und dann einspeichen lassen.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Current tests 04 025.jpg 
Hits:	8 
Größe:	55,8 KB 
ID:	4508Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Current tests 04 008.jpg 
Hits:	7 
Größe:	55,4 KB 
ID:	4509
    Zumindest würde das Gewicht vom Fahrrad schon um einiges leichter sein, als das von der Gixxe, allerdings fehlt es dann wieder an Aerodynamik!
    Geändert von Rovi (02.11.2017 um 13:46 Uhr)

  6. #1136
    Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    58
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich hoffe Ihr schraubt auch ein wenig rum!
    Ich habe sie nun komplett zerlegt!

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Umbau 041.jpg 
Hits:	13 
Größe:	40,5 KB 
ID:	4520

    Manche Verschraubung war echt Bombenfest ... quasi noch auf Werkseinstellung!

  7. #1137
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    11.05.2017
    Beiträge
    2
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Aktuell kümmere ich mich um eine 125er eines bekannten. Laut Fehlerbeschreibung ist sie während der Fahrt einfach ausgegangen...nach kurzer Fehlersuche habe ich im Motor nur rund 600ml Öl finden können. Ich habe überall gesucht, aber es wurde einfach nicht mehr
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20171108-WA0023.jpg 
Hits:	11 
Größe:	36,7 KB 
ID:	4521Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG-20171108-WA0025.jpg 
Hits:	11 
Größe:	33,3 KB 
ID:	4522

  8. #1138
    Erfahrener Benutzer Avatar von hddragster
    Registriert seit
    24.09.2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    1.377
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Gibt leider viele ungepflegte Bikes . Aber so eines habe ich noch nicht bekommen ..... Naja , kann halt nicht jeder schrauben ... oder hat vielmehr die Möglichkeit dazu ...
    Gruß Holzi
    Qwikcharger Drag Race Team
    Supp.by Bernie's HD , HD Kassel , Reil-Style / Color-s Airbrush , Autolackiererei Kristall , Landefeld Pneum. u. Hydraulik , Louis , HTS

    SOE 910

  9. #1139
    Erfahrener Benutzer Avatar von Benni
    Registriert seit
    14.07.2002
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.729
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Lächeln

    Moin zus@mmen,

    "Ich hatte 1 Beutel SkyMax, 212 Kügelchen Kubik, 1 extrastarke Schwinge, ein Salzstreuer halbvoll mit Dell´Orto,
    ein ganzes Spektrum vielfarbiger Zubehörteile, `n Liter Schweißgas, eine Flasche Kurbelgehäuse-Entlüftung,
    eine Kiste "Storm by Mivv" , 500 Gramm Bremsscheibe, 4 Überdosen Bremszange, einen halben Meter Rahmenverlängerung und 5 Grad Rake.
    Nicht, dass ich das alles für mein Moped brauche, aber wenn ich mir erst mal vorgenommen habe,
    `n ernsthaftes CustomBike aufzubauen, dann neige ich dazu, extrem zu werden."
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20171024_164941 (Kopie).jpg   20171024_164957 (Kopie).jpg   IMG_0404 (Kopie).jpg  

  10. #1140
    Erfahrener Benutzer Avatar von GSXR
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    640
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Lächeln

    Für`s Studium Benni...................
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 7d31daf41ccd00dd45e1634237e9f437.jpg  

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 18:29
  2. Autotransporter mit Plane
    Von pauter-tom im Forum Marktplatz - Marketplace
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 00:05
  3. Chevrolet Smallblock Ansaugspinne Single Plane
    Von NOVA400 im Forum Marktplatz - Marketplace
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2011, 12:50
  4. 4-Sale BBC Merlin Rectangular Port Single Plane Dominator Intake *NEW*
    Von Euro1320Racer im Forum Marktplatz - Marketplace
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 11:22
  5. Was habt Ihr für Winterprojekte?
    Von DreierJan im Forum Tech Talk
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 10:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •