Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: E.T. Bracket Bikes

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Benni
    Registriert seit
    14.07.2002
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    2.851
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    E.T. Bracket Bikes

    Hallo Moppedfahrer und Moppedfreunde,

    was würdet ihr eigentlich dazu sagen, wenn es bei uns 2 neue offizielle Klassen geben würde,

    nämlich 9.50 Bike und 8.50 Bike ?

    Qualifying und Racing nach "closest to class Index".

    Diese Klassen werden ja auch in anderen europäischen Ländern gefahren, teilweise auch als Speedgroup EDRS Klassen.

    Ich könnte mir vorstellen, daß da einige mit schnell gemachten Straßenbikes mitmachen würden (9,50),

    oder auch einige SSB-Fahrer/Bikes von früher (8,50) , die den -auch finanziellen- Sprung in die 7er nicht machen können.

    Was ich nicht wüßte, ist, wie man diese Klassen in den eh schon knappen Zeitplan bei den Nitros integrieren könnte,

    andererseits : wenns gut läuft, ist so ein Motorrad Feld schnell durchgestartet.

    Was ich auch nicht weiß, ist, wie die SOET Fahrer darauf reagieren würden.

    Diejenigen, welche dicht an den 9,5er oder 8,5er Index ranfahren können,

    hätten dann noch ein paar mehr Termine zur Auswahl.

    Also wie siehts aus ?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    480
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Guten Morgen. Ich denke einen Grossteil der Fahrer fangen wir ja schon auf mit unserer 8,9. Es liegt ja somit bei jedem selbst sich seinen Index auf 9,5 oder 9,0 oder was auch immer zu legen. Die Frage ist, macht es Sinn sich seinen Index auf genau 9,5 zu legen UND bekommen wir überhaupt ein Starterfeld zusammen für diese Klassen? Gibt es denn schon Meiningen / Wünsche von möglichen "Überläufern"?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thorsten Appel
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    In Hell
    Beiträge
    1.357
    Downloads
    6
    Uploads
    0
    hi benni
    manfred ist schon dran die beiden klassen in deutsche reglement zu übernehmen fürs nächste jahr
    gruss thorsten
    ein feld mit 21 bikes 8,50 wurde in schweden mit weniger als zehn minuten abghakt , und ich habe in 5 rennen dort oben einen oildown gesehen !
    soweit ich das beurteilen kann waren die einzigen verzögerungen abgebrochene läufe die durch ziel gerollert wurden

    hey löwe
    we du in 8,50 ne 8,9 abgibts bist du irgendwo so um die position 11 bis 16 qulifiziert
    und somit wenn beim anderen alles gut geht in der ersten runde raus
    ich weiss wovon ich rede
    wenn ein bike nicht minimu 8,4 fahren kann ist das vergnügen aufs training beschränkt
    gruss ausd em block
    Geändert von Thorsten Appel (17.10.2012 um 10:15 Uhr)
    4 WHEELS MOVE THE BODY
    2 WHEELS MOVE THE SOUL

    4 Platz EDRS Super Comp Bike Div . Central

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von B-12
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    564
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Benni Beitrag anzeigen
    Hallo Moppedfahrer und Moppedfreunde,

    was würdet ihr eigentlich dazu sagen, wenn es bei uns 2 neue offizielle Klassen geben würde,

    nämlich 9.50 Bike und 8.50 Bike ?

    Qualifying und Racing nach "closest to class Index".

    Diese Klassen werden ja auch in anderen europäischen Ländern gefahren, teilweise auch als Speedgroup EDRS Klassen.

    Ich könnte mir vorstellen, daß da einige mit schnell gemachten Straßenbikes mitmachen würden (9,50),

    oder auch einige SSB-Fahrer/Bikes von früher (8,50) , die den -auch finanziellen- Sprung in die 7er nicht machen können.

    Was ich nicht wüßte, ist, wie man diese Klassen in den eh schon knappen Zeitplan bei den Nitros integrieren könnte,

    andererseits : wenns gut läuft, ist so ein Motorrad Feld schnell durchgestartet.

    Was ich auch nicht weiß, ist, wie die SOET Fahrer darauf reagieren würden.

    Diejenigen, welche dicht an den 9,5er oder 8,5er Index ranfahren können,

    hätten dann noch ein paar mehr Termine zur Auswahl.

    Also wie siehts aus ?
    Mit den Holländern und SMB hat es dieses Jahr ja ganz gut funktioniert und wir sind mit der SOET ganz glücklich . Wächst ja langsam die Klasse.
    Auch wenn es ähnlich unserem Prinzip ist ,lande ich hoffentlich irgend wann mal zwischen 9.5 und 8.5 und dann langsamer fahren um ne Zahl zu treffen ?

    9.5 ginge im Moment vieleicht noch ,aber wenn ich mir die "zusätzlichen" Termine ansehe........ist für mich nix unter 1200km einfacher Weg dabei. Das sprengt mein Budget alleine schon von den Fahrtkosten. In Bechyne ist die SOET normalerweise dabei ,und ich hoffe das bleibt auch so.

    8.5er Klasse > wenn ich das mal schaffe ,dann lieber SSB hinten ,aber ohne Wheelybar
    On the eighth day, the Lord said "Let There be Power", and he gave unto man nitrous oxide

    Street-Busa SOE 912 >> 9,035 > Flugplatzblasen 2016 >> 311,5 km/h Standing Meile Groß Dölln

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von GSXR
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    735
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich denk wir sind ganz gut aufgehoben in der SOET und so soll`s auch in der Zukunft sein.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    480
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Guten Morgen

    Wir werden aber in D kein 9,5er geschweige denn ein 8,5er Feld zusammen bekommen. In Schweden mag das anders sein, die haben auch Strecken. Aber in D wäre nur Hocke und ich glaube kaum dass man SSB'ler überzeugen kann in der 8,5 oder 9,5 mitzufahren! Wenn dann wären das nur 5-6 People und damit wieder "Ziel verfehlt"! Oder?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Avatar von Thorsten Appel
    Registriert seit
    19.12.2004
    Ort
    In Hell
    Beiträge
    1.357
    Downloads
    6
    Uploads
    0
    hey löwe
    es geht doch darum das es mal hier in deutschland , dem absoluten entwicklungsland in sachen drag racing nach vorne geht .
    und nicht darum euch euro klasse kaputt zu machen .
    wenn hier in deutschland nicht langsam mal nach aussen geshcaut wird ( ich meine nicht fahrer und teams ) sondern veranstalter und ähnliches den gehts hier nie voran .
    warum sollten auch ssb ler dort mitfahren ?
    es geht hir nich tum aktuelle ssb bikes auf busa technick , sondern umm die alten dinosaurier dinger auf öliger gsx basis und nos . auf die bezieht sich die aussage von benni
    und alleine von den bikes gabs früher mal glaube ich über 10 stück hier in germany .
    je mehr angebot gemacht wird desto mehr leute fühlen sich angesprochen .
    gruss aus dem block
    4 WHEELS MOVE THE BODY
    2 WHEELS MOVE THE SOUL

    4 Platz EDRS Super Comp Bike Div . Central

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Avatar von RaceFink
    Registriert seit
    06.09.2002
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.676
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich bin zwar kein Biker aber:

    Grundsätzlich sollten wir uns hier anpassen. Die Möglichkeiten in D zu fahren werden immer seltener und die Strecken auch nicht besser.
    Bei gleichen Klassen wie international wird es auch einfacher Teile oder Fahrzeuge zu kaufen oder verkaufen, sich über Technik auszutauschen etc.
    Malmö ist näher als Hockenheim

    Udo
    It`s a long way to the top if you wanna rock and roll

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Avatar von Michael Merse
    Registriert seit
    12.01.2005
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    553
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Was ihr hier vorschlagt sind 2 komplett verschiedene Paar Schuhe.

    Die Jungs ( und Mädels ) haben in der SOET richtig viel Spaß und die Teilnehmerzahl wächst.
    Hier wird richtig viel gefahren und zwar in Deutschland. 20€ und ab gehts....
    Es sind keine top Strecken wie Santa Pod oder Hockenheim. Aber es ist ja auch eine Straßenklasse
    und dafür gibt es richtig viele Events wie Brilon, Bitburg, Aldenhofen, Husum und und und....
    Keine teuren Lizenzen, keine 200€ oder mehr Startgebühr....

    Es werden bestimmt ein paar von den Fahrern "aufsteigen" aber allen eine neue Klasse aufzuzwingen
    finde ich eher kontraproduktiv.

    Nur meine Meinung als Außenstehender und nicht SOET Fahrer.
    366,45 km/h.........Street-Hayabusa
    8,6s/265 km/h......Street-Hayabusa
    --------------------------------------------
    7,8s/305 km/h......Super Street Bike

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von B-12
    Registriert seit
    15.06.2010
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    564
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Thorsten Appel Beitrag anzeigen
    hey löwe
    es geht doch darum das es mal hier in deutschland , dem absoluten entwicklungsland in sachen drag racing nach vorne geht .
    und nicht darum euch euro klasse kaputt zu machen .
    wenn hier in deutschland nicht langsam mal nach aussen geshcaut wird ( ich meine nicht fahrer und teams ) sondern veranstalter und ähnliches den gehts hier nie voran .
    warum sollten auch ssb ler dort mitfahren ?
    es geht hir nich tum aktuelle ssb bikes auf busa technick , sondern umm die alten dinosaurier dinger auf öliger gsx basis und nos . auf die bezieht sich die aussage von benni
    und alleine von den bikes gabs früher mal glaube ich über 10 stück hier in germany .
    je mehr angebot gemacht wird desto mehr leute fühlen sich angesprochen .
    gruss aus dem block
    Hi Thorsten
    Wir bemühen uns ja das "Entwicklungsland" voran zu bringen.
    Das Angebot ist ja da mit SOET und praktisch identisch SMB ja da.
    Da passen die von dir angesprochenen Dinosaurier genau rein.
    Wir wollen alles einsammeln was fahren und Spass haben will und nicht unbedngt Kleber braucht . Das reicht ab nächstem Jahr sicher bis 8,5 runter. (War schon mal diskutiert den Index von 8,5-11,5 zu setzen)
    Dieses Jahr hatten wir mehrere Male volle 16er Felder (oder mehr) und es geht schon ein bischen was in Deutschland.
    Da wird es auch Aufsteiger in die SSB oder Super Comp Bike geben ,und der eine oder andere der SSB gebaut hat und nicht schnell genug war hatte mit uns auch Spass.

    Ganz so schlecht wie du es darstellst ist es in D ja nicht mit
    SOET/SMB bei den Bikes
    und PROET bzw SUPROET bei den Autos
    zu einem einigermaßen erschwinglichen Budget.
    On the eighth day, the Lord said "Let There be Power", and he gave unto man nitrous oxide

    Street-Busa SOE 912 >> 9,035 > Flugplatzblasen 2016 >> 311,5 km/h Standing Meile Groß Dölln

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •